Luftverschmutzung: Ein stiller Killer in Lagos - BreatheLife2030
Netzwerk-Updates / Lagos, Nigeria / 2020-09-07

Luftverschmutzung: Ein stiller Mörder in Lagos:

Eine kürzlich von der Weltbank durchgeführte Studie, die Kosten der Luftverschmutzung in Lagos, schätzt, dass Krankheiten und vorzeitige Todesfälle aufgrund der Luftverschmutzung im Jahr 2.1 Verluste in Höhe von 2018 Mrd. USD verursachten, was etwa 2.1% des BIP des Staates Lagos entspricht

Lagos, Nigeria
Shape Erstellt mit Skizze.
Lesezeit: 4 Minuten

Dieser Kurs ist ein Blog-Post von der Weltbank.

Als Wirtschaftszentrum Nigerias ist Lagos eine der am schnellsten wachsenden Megastädte der Welt. Dieses schnelle Wachstum hatte jedoch einen Nachteil mit hohen Krankheitsraten und vorzeitigem Tod durch ungesunde Luft.

Eine aktuelle Studie der Weltbank, die Kosten der Luftverschmutzung in Lagos, Schätzungen zufolge verursachten Krankheiten und vorzeitige Todesfälle aufgrund der Luftverschmutzung im Jahr 2.1 Verluste in Höhe von 2018 Mrd. USD, was etwa 2.1% des BIP des Staates Lagos entspricht. Im selben Jahr verursachte es schätzungsweise 11,200 vorzeitige Todesfälle, den höchsten in Westafrika. Kinder unter fünf Jahren waren am stärksten betroffen und machten 60 Prozent aller Todesfälle aus, während Erwachsene an Herzerkrankungen, Lungenkrebs und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen litten.

Wenn Lagos, wie Experten vorhersagen, bis 2100 zur größten Stadt der Welt wird, werden die Hauptverschmutzungsquellen wahrscheinlich zunehmen, wenn die Industrie wächst und die Transportbedürfnisse steigen.

Die Herausforderungen der Verschmutzung

Unsere Studie schätzt die Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die Gesundheit, analysiert die Hauptverschmutzungsquellen und empfiehlt Optionen zur Verbesserung der Luftqualität in Lagos. Die Luftverschmutzung in Innenräumen ist eine weitere Herausforderung, die in einer späteren Studie untersucht wird.

Die Luftverschmutzung wird durch Schadstoffe wie Stickoxide, Schwefeloxide, Ozon, Luftgifte und Feinstaub mit einem aerodynamischen Durchmesser von weniger als 2.5 Mikrometern (PM) verursacht 2.5). Diese sind gefährlich, weil sie Lungenbarrieren passieren und in den Blutkreislauf gelangen können, was zur Mortalität und Morbidität beiträgt. Während WER Richtlinie für den Jahresmittelwert PM 2.5 Das Konzentrationsniveau beträgt 10 μg / m3 Lagos hat Werte von 68 μg / m verzeichnet3im gleichen Bereich wie andere verschmutzte Megastädte wie Peking, Kairo und Mumbai.

Laut unserer Studie sind die drei wichtigsten Quellen von PM 2.5 In Lagos gibt es Straßenverkehr, Industrieemissionen und Generatoren, die alle mit den richtigen Maßnahmen angegangen werden können.

Straßentransport is die primäre Quelle von PM 2.5. Mit begrenzten Transportmöglichkeiten hat sich die Anzahl der Fahrzeuge in Lagos im letzten Jahrzehnt fast vervierfacht. Der durchschnittliche Pendelverkehr in Lagos dauert vier Stunden am Tag, der höchste der Welt. Täglich verstopfen 227 Fahrzeuge pro km Straße. Die meisten Fahrzeuge sind über 15 Jahre alt und verwenden alte Emissionstechnologien und Kraftstoff mit hohem Schwefelgehalt: 200-mal höher als die US-Standards für Diesel.

Emissionen aus der Industrie sind die zweiten Quelle von PM 2.5. Unsere früheren Untersuchungen haben gezeigt, dass Industrie- und Gewerbezonen wie Apapa, Idumota, Ikeja und Odogunyan, in denen sich Zement, Chemikalien, Möbel, Raffinerie, Stahlindustrie und Märkte konzentrieren, stark verschmutzt sind. Am Standort Odogunyan, der für seine Eisenschmelzfabriken bekannt ist, wurde ein PM 2.5 Konzentration von 1 770 μg / m3 wurde in einem Zeitraum von 24 Stunden aufgezeichnet - 70-mal höher als die WHO-Richtlinie. Wir benötigen noch mehr Daten, um wichtige Industrie- und Stromemissionsquellen zu identifizieren.

Die dynamische Wirtschaft Nigerias, die große Bevölkerung und der unzuverlässige Energiesektor haben zu einer starken Abhängigkeit von Notstromaggregaten geführt. Allein in Lagos wird etwa die Hälfte des gesamten Energiebedarfs der Stadt von Generatoren gedeckt dritte Quelle von PM 2.5. Große Dieselgeneratoren werden in institutionellen, gewerblichen und Wohngebieten eingesetzt, während sich kleine Generatoren in Haushalten und kleinen Unternehmen vermehrt haben. Die schlechte Verbrennung des für Generatoren verwendeten Benzins und Schmieröls verschmutzt die Luft und verursacht enorme Gesundheitsschäden, da sie in unmittelbarer Nähe von Menschen verwendet werden.

Zwei weitere Faktoren tragen zur Verschmutzung bei: unzureichende Abfallinfrastruktur und Verschmutzung durch die beiden Häfen. Ohne ein ordnungsgemäßes Abfallentsorgungssystem greifen die Menschen auf offenes Verbrennen von Abfällen und illegales Abladen zurück, was die Emission giftiger Schadstoffe verursacht. Laut nigerianischen Hafenstatistiken wurden 2017 33 Millionen Tonnen Fracht durch die beiden großen Häfen Apapa und Tin Can befördert. Jeden Tag ungefähr 5,000 umweltschädliche Diesel-LKWs Suchen Sie monatelang nach Zugang zu den Häfen oder parken Sie dort, nehmen Sie ihre Ladungen auf oder warten Sie, was zu starker Überlastung und Umweltverschmutzung führt.

Die Lösungen, die wir bringen

Die Weltbank arbeitet mit den Behörden in Lagos zusammen, um die Bemühungen der Stadt zur Verbesserung der Luftqualität zu unterstützen. Unser Programm für Umweltschutz und Umweltgesundheit (PMEH) bietet Möglichkeiten für Veränderungen und unsere Zusammenarbeit mit IFC hilft uns, Investitionen des Privatsektors wirksam einzusetzen.

Es ist klar, dass keine einzelne Aktion die Herausforderungen einer Megacity mit hohem Energieverbrauch wie Lagos lösen kann. Wir schlagen jedoch verschiedene Optionen vor, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie nur bei gleichzeitiger Implementierung wirksam sein können. Emissionsarme Fahrzeuge könnten die Luftverschmutzung verringern, wenn sie sauberere Kraftstoffe verwenden. Alte Generatoren könnten außer Betrieb genommen werden, aber zuerst müssen alternative Stromquellen installiert werden.

Lagos macht einige Fortschritte bei der Einführung von Gesetzen, die noch umgesetzt werden müssen. Im Jahr 2017 wurden die Standards für den Schwefelgehalt im Kraftstoff gesenkt, um die Emissionen zu reduzieren: von 3,000 ppm auf 50 ppm für Diesel; und von 1,000 ppm bis 150 ppm für Benzin.

Durch die Lagos PMEH / LuftqualitätsmanagementprogrammWir arbeiten mit der Regierung von Lagos zusammen, um einen Plan zur Kontrolle der Luftverschmutzung zu erstellen, der auf eingehenderen Untersuchungen zu wichtigen Emissionsquellen und Implementierungskosten basiert. Wir beraten sie auch bei der Verabschiedung von Richtlinien, die Anreize für den Kauf sauberer Personenkraftwagen schaffen, die Fahrzeuginspektion verbessern, die umweltschädlichsten Fahrzeuge nachrüsten, auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen und saubereren Kraftstoff einführen.

Emissionen aus Industrie und Energie könnten durch bessere Technologien wie Solarenergie gesenkt werden. Die enorme Menge an Abfällen, die illegal begraben, verbrannt oder deponiert wurden, erfordert Investitionen in Technologien, Teams, die diese Aktivitäten überwachen und bestrafen, und eine geeignete Abfallentsorgungsinfrastruktur. Wir arbeiten mit der International Finance Corporation (IFC) zusammen, um einen Recyclingmarkt für Kunststoffabfälle zu schaffen.

Zukünftig könnten Prioritäten die langfristige Überwachung der Luftverschmutzung, zentralisierte Gesundheitsdaten nach Alter und Todes- oder Morbiditätsursache, eine Bestandsaufnahme der Umweltverschmutzer und eine bessere Analyse der Auswirkungen der Verschmutzung von Innenräumen auf die Gesundheit umfassen.

Schließlich können Investitionslücken durch innovative Finanzierungen verringert werden. Aus diesem Grund untersuchen wir mit IFC die Herausgabe von a Atme besser Bond (BBB). Dieses innovative Finanzierungsinstrument bietet die Möglichkeit, Luftverschmutzung und Treibhausgasemissionen durch Investitionen in klimafreundliche Infrastrukturprojekte zu bekämpfen und gleichzeitig die Lebensqualität zu verbessern.

In den nächsten zehn Jahren werden Abidjan, Accra, Nairobi, Johannesburg und viele andere Megastädte mit ähnlichen Problemen der Luftverschmutzung konfrontiert sein. Wir hoffen, Lagos dabei zu unterstützen, diese Herausforderungen zu meistern und die auf dem gesamten Kontinent gewonnenen Erkenntnisse zu wiederholen. Ein regionaler Ansatz wird entscheidend für den Erfolg sein.

Lesen Sie den Bericht der Weltbank: Die Kosten der Luftverschmutzung in Lagos

Bannerfoto der Weltbank