BreatheLife-Videobibliothek - BreatheLife2030
Netzwerk-Updates / Genf / 2016-11-28

BreatheLife Videothek:
Unsere neuesten Videos

Erfahren Sie, wie sich die Luftverschmutzung auf unser Klima und unsere Gesundheit auswirkt. Die neuesten Videos sind in mehreren Sprachen verfügbar.

geneva
Shape Erstellt mit Skizze.
Lesezeit: 4 Minuten

Wie sich die Luftverschmutzung auf Ihren Körper auswirkt

Unser letztes Video erklärt, wie Luftverschmutzung unseren Körper beeinflussen kann.

Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch, Portugiesisch

Der Weg nach Hause

Dieses Video untersucht, wie leicht Kinder auf einem einfachen Heimweg von der Schule mit den Gefahren der Luftverschmutzung konfrontiert werden können.

Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch

Gesundheits- und Klimafolgen Erklärungsvideo

In unserem ersten Erklärungsvideo werden aktuelle WHO-Daten verwendet, um die erstaunlichen Auswirkungen der Luftverschmutzung auf Gesundheit und Klima aufzuzeigen und gleichzeitig die vielen Arten von Lösungen aufzuzeigen, die zur Eindämmung der Luftverschmutzung und zur jährlichen Rettung von Millionen von Menschen eingesetzt werden können.

Spanisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Arabisch, Portugiesisch

Clean Cookstove Video (Nepali)

In Nepal tötet jedes Jahr die Luftverschmutzung durch den Haushalt, verursacht durch das Kochen über rauchigen, traditionellen Öfen und Brennstoffen, 23,000-Leute. Dies beinhaltet einige 1,400-Kinder unter fünf Jahren. Ein sauberer Ofen schützt Ihre Gesundheit und macht das Kochen sicherer, schneller und einfacher.

Clean Cookstove Video (Nepali mit englischen Untertiteln)

Sorajiro: Reinige die Luft

„Sorajiro“ und seine Freunde sind in Japan eine Ikone und bei Kindern sehr beliebt. UN Environment arbeitete mit Nippon TV zusammen, um diese Charaktere für Nordamerika anzupassen, um das Umweltbewusstsein von Tweens (älter als 8 - 12 - Jahre) zu fördern - einem wichtigen neuen Publikum.

#SolveDifferent: Frauen stärken

Internationaler Frauentag, März 8, 2019. Die heutigen Umweltherausforderungen brauchen uns alle, nicht die Hälfte von uns. Frauen und Kinder sind von der Luftverschmutzung im Haushalt überproportional betroffen. In diesem Video findet unsere Heldin Lösungen für ihre Familie und die gesamte Gemeinschaft.

Saubere Luft, gesunde Zukunft - BreatheLife für gesunde Menschen und Planeten

Ein Musikvideo zur Sensibilisierung für Luftverschmutzung und Gesundheit - vom Konzert in Genf von Ricky Kej und seinem World Music Ensemble während der ersten WHO-Konferenz über Luftverschmutzung und Gesundheit.

BreatheLife für gesunde Menschen & Planeten
Ein Musikvideo zur Sensibilisierung für Luftverschmutzung und Gesundheit - vom Konzert in Genf von Ricky Kej und seinem World Music Ensemble während der ersten WHO-Konferenz über Luftverschmutzung und Gesundheit.

#RickyKejLIVE: Ricky Kej mit Alexis D'Souza Leistung im PROTO Village, Indien

9 / 10-Kinder atmen verschmutzte Luft ein und 600,000-Kinder sterben jedes Jahr an Luftverschmutzung! Dies ist ein Lied von unseren Kindern, das uns nach ihrem grundlegendsten Recht, "LET US BREATHE!", Fragt, um diese Welt für sie zu einem besseren Ort zu machen. Erstellt als Hymne für die BreatheLife-Kampagne von WHO, UNE, CCAC und Weltbank.

BreatheLife-Konzert: Ricky Kej mit Lonnie Park live in Vizag, Indien

Auftritt in Vishakapatnam, Indien, vor einem Publikum von 88,000-Leuten und in UB City Bengaluru, Indien, vor einem Publikum von 1,000-Leuten.

BreatheBengaluru: Bengaluru beteiligt sich an der BreatheLife-Kampagne

Gangambike Mallikarjun, Bürgermeister von Bengaluru, gibt bekannt, dass die Stadt an der BreatheLife-Kampagne zur Reduzierung der Luftverschmutzung teilnimmt.

Pollution Pods - Luftverschmutzung erleben

Interaktive Kunstwerke, bekannt als Pollution Pods, wurden kürzlich zur UN-Klimakonferenz nach Madrid gebracht. Besucher, die aus fünf verschiedenen Kuppeln bestehen, können die Luftverschmutzung in Norwegen, London, Neu-Delhi, Peking und São Paulo beobachten. Die interaktive Erfahrung ist Teil der UNEP BreatheLife-Kampagne, die mit Regierungen auf der ganzen Welt zusammenarbeitet, um das Bewusstsein zu schärfen und Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung zu ergreifen.

BreatheLife Barranquilla, Kolumbien

Im Jahr 2018 machte Barranquilla Schlagzeilen für einen Plan, 250,000 Bäume über einen Zeitraum von fünf Jahren im Rahmen seines 100,000-Millionen-Dollar-Programms „Siembra Barranquilla“ zu pflanzen. Sie haben bisher mehr als 34,000 Bäume gepflanzt, und dies ist Teil eines umfassenderen Plans zur Erreichung des dritten Zwischenziels gemäß den Luftqualitätsrichtlinien der WHO.

BreatheLife Bengaluru, Indien

Die Regierung von Bengaluru hat erklärt, dass die Hälfte aller von der Regierung geführten Fahrzeuge in Bengaluru bis 2019 auf Elektro umgestellt werden soll. Dies ist Teil der Bemühungen der Regierung, Bengaluru zur indischen Hauptstadt für Elektrofahrzeuge zu machen, was als Reaktion auf diese Tatsache dient Diese Luftverschmutzung trat 2019 zum ersten Mal als Wahlproblem auf. Dann widmeten die beiden wichtigsten nationalen Parteien der Verschmutzung in jedem ihrer Manifeste einen Absatz.

BreatheLife Mexiko-Stadt

Von 2008 bis 2016 führte Mexiko-Stadt eine Reihe neuer Richtlinien und Projekte zur Förderung des nicht motorisierten Verkehrs ein. Ein Bike-Share-System, ECOBICI, brachte getrennte Radwege und massive Fahrradnaben. In acht Betriebsjahren hat ECOBICI über 265,000 registrierte Benutzer mit über 35,000 täglichen Fahrten gesammelt. Die Fahrradtouren in der Stadt haben um 500 Prozent zugenommen.

BreatheLife Pontevedra

Laut The Guardian „schreien die Leute in Pontevedra nicht - oder sie schreien weniger“. Sie bemerken auch, dass es „keine drehenden Motoren oder Hupen, kein metallisches Knurren von Motorrädern oder das Dröhnen von Menschen gibt, die versuchen, sich über dem Lärm Gehör zu verschaffen“. Dies liegt daran, dass Pontevedra 300,000 alle 1999 m² seines mittelalterlichen Zentrums verkehrsberuhigt hat. Sie haben Autos angehalten, die die Stadt durchquerten, und das Parken auf der Straße beseitigt, da Menschen, die nach einem Parkplatz suchen, die meisten Verkehrsstaus verursachen. Sie schlossen alle oberirdischen Parkplätze in der Innenstadt und eröffneten unterirdische und andere an der Peripherie mit 1,686 freien Plätzen.

BreatheLife Seoul

Südkorea ist das einzige Land, in dem Stromerzeugungssysteme für öffentliche und private Gebäude installiert werden müssen, die ab 2020 gebaut werden. Der solarbetriebene RoRen House-Komplex wurde von einem Regierungskonsortium gebaut und ist der erste „Null-Energie-Komplex“ des Landes Pilotprojektkomplex “.

BreatheLife Accra

Accra, die jugendliche, multikulturelle Hauptstadt Ghanas, schloss sich 2018 der BreatheLife-Kampagne an und verpflichtete sich, die Luftverschmutzung bis 2030 auf ein sicheres Niveau zu bringen. Im Rahmen ihres Engagements unterstützt die Stadt mit 2 Millionen Einwohnern die Öffentlichkeitsarbeit in einigen der am stärksten betroffenen Gebiete der Stadt Gemeinden, um die Abfallverbrennung zu reduzieren und die Entwicklung von Grünflächen zu fördern.