Das Thema

Luftverschmutzung auf einen Blick

Das Thema

Luftverschmutzung ist nicht nur ein kleiner Nebel in der Ferne. Luftverschmutzung im Freien und in unseren Häusern behauptet jedes Jahr etwa 7 Millionen Leben.

Es beeinflusst unsere Gesundheit durch langfristige Exposition und verursacht einen kurzfristigen Klimawandel, der das Leben zukünftiger Generationen bedroht.

Gesundheitliche Auswirkungen

Wir sehen es vielleicht nicht immer, aber die Luftverschmutzung ist die stille Ursache einiger unserer häufigsten Krankheiten.

Mehr erfahren
Klimawirkung

Methan ist bis zu 80 mal leistungsstärker als Kohlendioxid in Bezug auf seine Erwärmungseffekte auf unserem Planeten. Es bildet den Smog, den wir in unseren Städten sehen, verursacht Atemwegserkrankungen und schädigt die Ernte. Schwarzer Kohlenstoff trägt in naher Zukunft wesentlich zur globalen Erwärmung bei, mit regionalen und lokalen Auswirkungen auf das Klima.

Wen es betrifft

Über 80% der Städte überschreiten die WHO-Richtlinien für sichere Luft.

Nahezu alle Menschen sind von der Luftverschmutzung betroffen, insbesondere die am stärksten gefährdeten Menschen mit 9-Todesfällen aufgrund von Luftverschmutzung in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen.

SEHEN SIE, WENN ES BEKOMMT
Luftverschmutzung in Ihrer Stadt

Die WHO, die UN-Umweltbehörde und die CCAC bauen eine globale Datenbank für Luftverschmutzungsdaten und ihre Auswirkungen auf unsere Gesundheit auf.