Santiago de Cali, Kolumbien - BreatheLife 2030
BreatheLife-Mitglied

Santiago de Cali, Kolumbien

Zurück zu allen Städten

Cali hat umfassende Pläne für saubere Luft und Klimawandel entwickelt, die Maßnahmen zur Verschrottung von 4,000-Bussen und zur Einführung saubererer Fahrzeuge in MIO, sein integriertes öffentliches Verkehrssystem, fördern; Förderung der Nutzung von Fahrrädern als alternatives Verkehrsmittel; ein effizientes Fahrtrainingsprogramm für Fahrer von Privatfahrzeugen und Taxis in der Stadt; und ermutigen den Wechsel von Dieselfahrzeugen zu elektrischen.

Wir haben im ganzen Land mit den Umweltbehörden der Städte zusammengearbeitet und die Arbeit jedes Einzelnen zu diesem Thema überprüft, um die besten Praktiken zu teilen und zu entdecken, die wir in unserer Stadt für die besten Luftqualitätsergebnisse anwenden können. Von den vier großen kolumbianischen Städten ist Cali dank seiner privilegierten Lage und der Arbeit des Bürgermeisteramtes von Santiago de Cali, durch die DAGMA und die Bevölkerung, mit dem Verständnis, dass Verhaltensänderungen stattfinden, die beste Luftqualität notwendig, um die Luftqualität zu verbessern und die Treibhausgasemissionen zu verringern. "

Norman Maurice Armitage, Bürgermeister von Santiago de Cali